Ausbildung Buchhalter/in und HRSE-Assistent/in

Werden Sie unentbehrlich für Ihren Arbeitgeber

Mit dieser in der Westschweiz einzigartigen Doppelzertifizierung beherrschen Sie Buchhaltung und Personalwesen und werden so zu einem unverzichtbaren Aktivposten für Schweizer Unternehmen.

Dauer der Ausbildung

Zwischen 12 und 24 Monaten (in Ihrem eigenen Tempo)

Studienzeit

700 Stunden

Abschlussprüfungen

Organisiert von BetterStudy und HRSE, in der Westschweiz oder als Fernstudium

Erhaltene Titel

Buchhalter-Diplom und Zertifikat HR-Assistent/in HRSE

Dozenten/Dozentinnen, die Ihnen zuhören

Persönliche Betreuung, um Ihre Diplomprüfung erfogreich zu bestehen

Erwerben Sie unübertroffene Fähigkeiten im Doppelpack

Unternehmen in der Westschweiz suchen zunehmend nach vielseitigen Profilen, die sowohl die Buchhaltung als auch das Personalwesen beherrschen. Damit Sie diesen Anforderungen gerecht werden, haben wir die perfekte Ausbildung entwickelt: Buchhalter/in und HR-Assistent/in HRSE.

Diese Doppelausbildung ist in der Westschweiz einzigartig und verschafft Ihnen einen echten unfairen Vorteil auf dem Arbeitsmarkt: Sie erhalten einzigartige Fähigkeiten im Doppelpack und zwei anerkannte Qualifikationen, die Ihnen unzählige Karrieremöglichkeiten eröffnen..

Entretien d'embauche

Lernen Sie in Ihrem eigenen Tempo, wann und wo Sie wollen

Mit über 2000 interaktiven Übungen (mit Lösungen und Autokorrekturen), 200 erklärenden Videos, Online-Tests und einer Probeprüfung bilden Sie sich in Ihrem eigenen Tempo weiter, wo und wann Sie wollen.

Neben unserer motivierenden und intuitiven Lernplattform stehen Ihnen Ihre Trainer unterstützend zur Seite. So fühlen Sie sich nie allein.

Die Vorteile der Ausbildung Buchhalter/in und HR-Assistent/in HRSE

Die Ausbildungsprogramme im Detail

Programm Rechnungswesen

Inhalt des Moduls:

  • Das Unternehmen und sein Umfeld, Rechtsformen
  • Allgemeine Grundsätze in Buchhaltung und Rechnungswesen
  • Der Kontenplan
  • Die Bilanz
  • Die Gewinn- und Verlustrechnung
  • Die Konten, das Hauptbuch, der Buchhaltungszyklus…
  • Das Journal mit und ohne Einfluss auf die Gewinn- und Verlustrechnung, die Stornierung
  • Rechnungsabschluss: Übertragung der Salden und des Gewinns auf das Kapitalkonto

Dauer des Moduls: 50 Einheiten zu je 45 Minuten

Inhalt des Moduls:

  • Das Privatkonto, die Einzelfirma
  • Kaufmännische Arithmetik, Tages- und Zinsberechnung
  • Waren: Berechnung von Finanzkennzahlen und Eintragungen ins Journal
  • Das Preisschema

Dauer des Moduls: 50 Einheiten zu je 45 Minuten

Inhalt des Moduls:

  • Netto- und Brutto-Mehrwertsteuer, Mehrwertsteuerabrechnung
  • Fremdwährungen (Devisen)
  • Gehälter und Sozialversicherung

Dauer des Moduls: 50 Einheiten zu je 45 Minuten

Inhalt des Moduls:

  • Rechnungsabgrenzungsposten
  • Rückstellungen
  • Buchhalterische Abschreibungen

Dauer des Moduls: 50 Einheiten zu je 45 Minuten

Im Gegensatz zu vielen anderen Ausbildungsinstituten ist dieses Modul eine reale Situation, in der Sie sich mit professioneller Buchhaltungssoftware und echten Buchhaltungsdokumenten (Rechnungen, Spesenabrechnungen usw.) vertraut machen können.

Inhalt des Moduls:

  • Fallbeispiel der Firma XY
  • Buchhaltungssoftware Crésus
  • Rechnungsbuchung mit realitätsnaher Simulation

Dauer des Moduls: 50 Einheiten zu je 45 Minuten

Inhalt des Moduls:

  • Betriebliche Nebentätigkeiten: Immobilie
  • Die Aktiengesellschaft: Gründung, Kapitalerhöhung, Gewinnausschüttung
  • Aufbereitung der Buchhaltungsdaten
  • Bewertung: Stille Reserven und Bilanzpositionen
  • Finanzanalyse: Bilanzanalyse und Gewinn- und Verlustrechnung
  • Buchhalterische Verwaltung von Wertpapieren

Dauer des Moduls: 30 Einheiten zu je 45 Minuten

Inhalt des Moduls:

  • Rechtlicher Rahmen
  • Steuerkonzepte für Selbstständige und juristische Personen
  • Verfahrensschema
  • Bestandsverwaltung
  • Fremdwährungstransaktionen
  • Leasing und Factoring
  • Kapitalflussrechnung

Dauer des Moduls: 20 Einheiten zu je 45 Minuten

Die Prüfung wird von BetterStudy organisiert und kann zu jedem Zeitpunkt des Jahres nach vorheriger Terminvereinbarung abgelegt werden, sobald Sie bereit sind, die Prüfung zu absolvieren. Vor der Abschlussprüfung wird Ihnen eine Probeprüfung angeboten.

Prüfungsdetails:

  • Name des verliehenen Diploms: „Diplom als Buchhalter/in“
  • Auf dem Arbeitsmarkt anerkanntes Diplom, zertifiziert durch das Schweizer Qualitätslabel EduQua
  • Dauer der Prüfung: 180 Minuten
  • Ort: In Genf oder als Fernprüfung
  • Datum: wann immer Sie wollen, nach Terminvereinbarung

Mit Microsoft Excel umgehen zu können, ist für eine Fachkraft im Bereich Buchhaltung und Rechnungswesen von großer Wichtigkeit. Bei BetterStudy profitieren Sie von Excel-Schulungen, die in der Ausbildung zum/r Diplom-Buchhalter/in bereits enthalten sind.

Mit 69 Kapiteln, Dutzenden von Videos und Online-Übungen bieten Ihnen diese Kurse einen zusätzlichen Vorteil auf dem Arbeitsmarkt.

Zusätzlich zur Online-Schulung und zur individuellen Fernbetreuung durch unsere Trainer können Sie an Buchhaltungs-Webinaren teilnehmen, die online von uns oder unseren Partnern abgehalten werden.

Programm Personalfachmann/-frau

Inhalt des Moduls:

  • Genereller Überblick
  • Gesundheit, Sicherheit und psychosoziale Risiken am Arbeitsplatz
  • Leitbild, Unternehmenspolitik, Personalpolitik, Digitalisierung
  • Interne Kommunikation
  • Zusammenarbeit und Beziehungen zwischen der HR-Abteilung, den Vorgesetzten und den Mitarbeitern
  • HR-Unternehmenskennzahlen
  • Projektmanagement

Gewichtung in der Prüfung: 10%

Inhalt des Moduls:

  • Beschreibung der Teilprozesse
  • Rekrutierung
  • Dienstantritt
  • Schulung und Personalentwicklung
  • Ende des Arbeitsverhältnisses
  • Arbeitszeitmanagement
  • Personalakten
  • Aufenthalts- und Arbeitsgenehmigung in der Schweiz

Gewichtung in der Prüfung: 30%

Inhalt des Moduls:

  • Vergütung
  • Sozialversicherung
  • Lohnabrechnung
  • Sonstige Abrechnungen

Gewichtung in der Prüfung: 35%

Inhalt des Moduls:

  • Arbeitsvertrag
  • Pflichten des Arbeitnehmers
  • Pflichten des Arbeitgebers
  • Arbeits- und Ruhezeit, Urlaub und Feiertage
  • Ende des Arbeitsverhältnisses
  • Arbeitszeugnisse
  • Zeichnungsberechtigung/Handelsregister

Gewichtung in der Prüfung: 25%

Die Prüfung wird von HRSE organisiert und findet zweimal im Jahr statt, im März und im September. Vor der Abschlussprüfung wird Ihnen eine Probeprüfung angeboten.

Prüfungsdetails:

  • Bezeichnung des ausgestellten Diploms: „Zertifikat HR-Assistent/in HRSE“
  • Ein von HRSE ausgestelltes und auf dem Arbeitsmarkt anerkanntes Diplom.
  • Dauer der Prüfung: 3 Stunden
  • Ort: In Biel oder als Fernprüfung
  • Daten: Zweimal im Jahr, im März und im September

Zusätzlich zur Online-Schulung und zur individuellen Fernbetreuung durch unsere Trainer können Sie an HR-Webinaren teilnehmen, die online von uns oder unseren Partnern abgehalten werden.

Und natürlich steht Ihnen Ihr Trainer und Ansprechpartner während der ganzen Ausbildung zur Seite!

Programm zur Arbeitssuche als fester Bestandteil Ihrer Ausbildung

Coaching und Beratung bei der Arbeitssuche

Um Ihnen zu helfen, sofort nach Abschluss Ihrer Ausbildung einen Arbeitsplatz zu finden

30-minütige Prüfung Ihrer Bewerbungsunterlagen

Um mit Ihrer Bewerbungsmappe einen unwiderstehlichen Eindruck auf Personalreferenten zu machen

Zugang zum beruflichen Netzwerk BetterStudy Connect

So erhalten Sie Zugang zu zahlreichen exklusiven Berufschancen

Am Ende Ihrer Ausbildung werden Sie in der Lage sein:

Kompetenzen in der Buchhaltung

Kompetenzen im Personalwesen

Um zur Ausbildung zugelassen zu werden, müssen Sie:

Ihre Dozenten/Dozentinnen

Während der gesamten Dauer Ihrer Ausbildung profitieren Sie von der persönlichen Fernbetreuung durch Ihre Ausbilder. Sie können ihnen per E-Mail, Telefon oder Videokonferenz Fragen stellen.

Nicolas Goumaz
Nicolas Goumaz Pädagogischer Leiter. Eidg. Fachausweis Finanz- und Rechnungswesen, Eidg. Diplom für Fachleute/als Fachmann im Finanz- und Rechnungswesen 25 Jahre Erfahrung in der Buchhaltung in internationalen Konzernen SVEB-Zertifikat als Erwachsenenbildner, Dozent seit 2014

Olivier Németi
Betriebswirt, Experte für die Schweizer Mehrwertsteuer
20 Jahre Erfahrung
MwSt.-Inspektor bei der ESTV, MwSt.-Berater im Privatsektor, Manager und MwSt.-Verantwortlicher in einem Treuhandunternehmen

Katy Sautebin
Master der Fakultät für Wirtschafts- und Sozialwissenschaften der Universität Genf, Zertifikat als Generalistin für Sozialversicherungen des Walliser Zentrums für Weiterbildung (Centre Valaisan de Perfectionnement Continu)
SVEB-Zertifikat Kursleiterin AdA FA-M1

Fabrice Cellammare

Fabrice Cellammare
Eidgenössischer Fachausweis Sozialversicherungsfachmann
Eidgenössischer Fachausweis
Personalfachmann/-frau
Experte für Fachausweis-Prüfungen

Stefanie Kämmer

Stefanie Kämmer
Eidgenössischer Fachausweis Personalwesen
HR Manager und Erwachsenenbildnerin

Maxime Grosfillier

Maxime Grosfillier
Bachelor in Rechtswissenschaften an der Universität Genf

BetterStudy, der Karriere-Beschleuniger seit 2015

Mit über 2000 von uns begleiteten Mitgliedern und einer Zufriedenheitsrate von 94 % ist BetterStudy die perfekte Möglichkeit, um Ihre Karriere in der Buchhaltung erfolgreich zu gestalten.

BetterStudy ist mit EduQua, dem Schweizer Qualitätslabel für Berufsbildung, zertifiziert. Darüber hinaus ist BetterStudy vom Kanton Genf als verantwortungsvoller Arbeitgeber mit der Auszeichnung „1+ für alle“ ausgezeichnet worden.

EduQua
Label 1plus pour tous 2023
Méthode d'apprentissage de BetterStudy

Dank unserer Lehrmethode sind Sie sofort nach dem Kurs einsatzbereit.

Unsere Ausbildungen beinhalten PDFs, Videos und Übungen, um die drei vom Gehirn genutzten Arten des Lernens (visuell, auditiv und kinästhetisch), anzusprechen.Außerdem ist unsere Lernplattform in der Lage, Ihre Ausbildung an Ihre eigenen Bedürfnisse anzupassen.

So lernen Sie die Themen schnell und prägen ihn sich optimal ein – unabhängig von Ihrem Lernstil.

Die Vorteile Ihrer Ausbildung bei BetterStudy

Kurse überall und jederzeit verfügbar

Eine einzigartige und bewährte
Unterrichtsmethode

Qualitativ hochwertige Ausbildungen, die mit und von Experten ihres Bereichs erstellt werden

Kontinuierliche persönliche Begleitung in Ihrem Tempo

Ein von Unternehmen, Hochschulen und Qualitätslabeln anerkanntes Institut

Unsere Absolventen berichten

4.9 230 avis vérifiés

  • Avatar Rachelle Sexton ★★★★★ a month ago
    FMP Formation est ravi d'annoncer son partenariat avec l'Institut de formation en ligne BetterStudy. … Mehr erfahren En tant que leader de la formation en blended learning en Suisse romande depuis plus de 20 ans, nous avons toujours cherché à répondre à une demande croissante de flexibilité et de personnalisation sur le marché de la formation.
    Ce partenariat avec BetterStudy, qui se distingue par son concept pédagogique innovant, s'intègre parfaitement à notre expertise reconnue. Ensemble, nous offrons aux participants une expérience d'apprentissage à la pointe, alliant qualité et innovation.
    Notre objectif commun est de fournir des programmes de haute qualité, accompagnés d'un soutien personnalisé par des experts. Cela permet à chaque participant de développer ses compétences professionnelles de manière optimale.
    Nous sommes enthousiastes à l'idée de collaborer avec BetterStudy et sommes convaincus que cette alliance bénéficiera grandement à nos participants, en les aidant à atteindre leurs objectifs de formation et professionnels avec succès. Merci à l'équipe de BetterStudy pour cette précieuse collaboration.
  • Avatar Catarina Goncalves ★★★★★ 3 months ago
    Une excellente expérience. Grâce à la formation à distance que vous proposez, j'ai pu concilier … Mehr erfahren mes études avec d'autres engagements professionnels et personnels.
    Les professeurs sont disponibles et réactifs ! C'est vraiment rassurant de savoir qu'ils sont toujours à notre écoute.
    Je recommande BetterStudy à 100% !
    Merci à toute l'équipe pour votre professionnalisme et efficacité.
    Catarina
  • Avatar Jean Kitoudouble ★★★★★ 3 months ago
    Des exercices, des auto-évaluations et des profs qui répondent efficacement et rapidement aux questions, … Mehr erfahren c'est le top pour progresser ! Je le referais sans hésiter, merci à l'équipe Betterstudy : cette formation m'a vraiment motivé et orienté dans la bonne direction !
  • Avatar Hwis Sàrl RC FLIGHT LOG ★★★★★ 3 months ago
    Les cours de comptabilité en ligne de BetterStudy sont excellents. Ils offrent une approche complète, … Mehr erfahren facile à suivre et riche en contenus pertinents. En tant qu'éditeur de logiciel de facturation, je recommande vivement ces programmes à ceux qui cherchent à améliorer leurs compétences comptables.
  • Avatar JM D ★★★★ 3 months ago
    Betterstudy offre une des meilleures formations comptable ou RH en ligne disponible sur le marché Suisse. … Mehr erfahren J'ai été agréablement surpris par l'approche originale, pragmatique, professionelle et efficace de la méthode. Vous apprenez à votre rythme tout en étant supporté par l'équipe selon vos besoins. Idéal pour les personnes qui veulent faire évoluer leur carrière ou pour les entreprises qui veulent offrir des cycles ciblés de perfectionnement ou de formation continue à leurs collaborateurs.
  • Avatar Valérie Jornod ★★★★★ 4 months ago
    Lors de la création de ma société en 2018, je me suis tournée vers l'institut Betterstudy pour la … Mehr erfahren préparation du brevet fédéral de spécialiste en finance et comptabilité.
    En effet, de pouvoir préparer le brevet en ligne était pour moi la solution idéale, afin d'allier la création de mon entreprise, ma vie familiale et mes études.
    Très bonne expérience, je recommande vivement.

remboursement

Bei BetterStudy wird Ihre Ausbildung zu 50% zurückerstattet

Sie können Ihre Ausbildung zum Diplom HR-Buchhaltungsfachmann/-frau zu 50% zurückerstatten, wenn Sie sich anschliessend für den Eidgenössischen Fachausweis für Fachleute im Finanz- und Rechnungswesen oder den Eidgenössischen Fachausweis für HR-Fachleute anmelden, sofern die vom Bund definierten Bedingungen eingehalten werden. Zudem sind die Investitionen in die Ausbildung von Ihren Steuern absetzbar.

Wählen Sie die für Sie passende Option und starten Sie Ihre Ausbildung

Zahlung in 12

CHF 558
35
zinslosen Monatsraten
  • 1. Ratenzahlung bei Anmeldung, weitere Ratenzahlungen alle 30 Tage

Zahlung in 24

CHF 279
16
zinslosen Monatsraten
  • 1. Ratenzahlung bei Anmeldung, weitere Ratenzahlungen alle 30 Tage

Zahlung per Kreditkarte oder Banküberweisung
Ausbildungskosten steuerlich absetzbar

Häufig gestellte Fragen

Die Ausbildung zur Vorbereitung auf das Diplom als Buchhalter/in und HR-Assistent/in richtet sich an:

  • Personen, die im Bereich Buchhaltung und Rechnungswesen und/oder Personalwesen arbeiten möchten
  • Personen, die bereits im Bereich Buchhaltung und Rechnungswesen/ Personalwesen arbeiten und einen auf dem Arbeitsmarkt anerkannten Abschluss anstreben
  • Personen, die durch die Entwicklung von auf dem Arbeitsmarkt gefragten Fähigkeiten einen sicheren Arbeitsplatz erlangen möchten

Ja. Am Ende dieses Kurses werden Sie zwei verschiedene Titel erhalten:

  • Das von BetterStudy ausgestellte Buchhalter-Diplom
  • Ein Zertifikat HR-Assistent/in HRSE wird von HRSE (Dachorganisation, die für die eidgenössischen Prüfungen im Bereich des Personalwesens zuständig ist) ausgestellt.

Alle von BetterStudy ausgestellten Diplome sind auf dem Arbeitsmarkt anerkannt und Sie profitieren darüber hinaus von folgenden Qualitätsgarantien:

  • BetterStudy ist mit EduQua, dem Schweizer Qualitätslabel für Berufsbildung, zertifiziert.
  • BetterStudy ist von der Eidgenossenschaft als Bildungsanbieter für die Vorbereitung auf die Prüfungen zum Eidgenössischen Fachausweis im Finanz- und Rechnungswesen anerkannt.
  • Unsere Dozenten, meist Mitglieder der Swissco, der Kammer der Finanzexperten, sind Experten in Buchhaltung und Berufsausbildung
  • BetterStudy ist Mitglied des Swiss EdTech Collider der EPFL, des führenden Zusammenschlusses innovativer Unternehmen im Bereich der digitalen Bildung

Außerdem werden unsere Kurse von zahlreichen Ausbildungszentren genutzt, unter anderem von der Genfer Managementschule HES-SO, der Haute école du Valais HES-SO, der USPI usw.

Absolut!Für die Nutzung unserer Lernplattform sind keine technischen Kenntnisse erforderlich. Die Benutzeroberflächen sind intuitiv und alle Elemente sind leicht zugänglich.

Wenn Sie es auf die BetterStudy-Website geschafft haben, sind Sie problemlos in der Lage unsere Plattform zu nutzen!

Wir bieten keine Rückerstattungen für unsere Ausbildungen an. Allerdings können Sie sie 7 Tage lang 100 % kostenlos testen, ohne Risiko und völlig unverbindlich. So können Sie Ihre Entscheidung in aller Ruhe treffen.

Fordern Sie Ihre kostenlose Testversion hier an

Im Durchschnitt beträgt der Zeitaufwand, um die Ausbildung zum Diplom als Buchhalter/in und HR-Assistent/in unter guten Bedingungen zu absolvieren, 10 Stunden pro Woche für die Lernzeiten.

Was die Vorbereitungszeit auf die Prüfung betrifft, so wird empfohlen, so viel Zeit wie möglich dafür aufzuwenden. Denn je besser Ihre Vorbereitung ist, desto größer ist die Wahrscheinlichkeit, dass Sie die Prüfungen bestehen.

Dennoch kann die benötigte Zeit von Lernendem zu Lernendem stark variieren, insbesondere je nach Erfahrung, danach, wie leicht ihm oder ihr das Lernen fällt und vielen externen Faktoren.

E-Learning bietet im Vergleich zu herkömmlichen Lehrmethoden viele Vorteile:

  • Sie haben volle Flexibilität in Bezug auf Ihre Ausbildung: Sie können sie jederzeit beginnen, Sie organisieren sich nach freiem Belieben usw.
  • Sie haben von überall und jederzeit Zugang zu Kursen und Dozenten
  • Sie kommen in den Genuss einer hervorragenden Lernerfahrung ohne organisatorische Zwänge: Mit Videos können Sie z. B. genauso gut lernen wie im Präsenzunterricht, interaktive Übungen ermöglichen Ihnen ein schnelles Lerntempo usw.

Auch wenn diese Aufgabe auf den ersten Blick mit Ängsten verbunden sein kann, können Sie beruhigt sein: Alle bisherigen Lernenden haben es geschafft, sich ihre Zeit richtig einzuteilen und ihre Ausbildung effizient zu absolvieren.

Darüber erhalten Sie viele praktische Tipps, wie Sie Ihre Lernumgebung gestalten und Ihren Lernerfolg optimieren können. Unsere Aufgabe ist es, Ihnen einen erfolgreichen Abschluss zu ermöglichen, und wir werden Sie begleiten, egal was passiert.

Es ist ganz einfach:

  1. Sie nehmen die Zahlung für den Kurs vor (oder entrichten die erste Monatsrate)
  2. Sofort nach Zahlungseingang erhalten Sie Zugang zu unserer Plattform
  3. Es gibt eine Begrüßungssitzung, in der Sie eine Einführung in die Plattform erhalten, Ihre Trainer kennenlernen, mit anderen neuen Teilnehmern in Kontakt treten und Fragen stellen können.

Das gesamte Team von BetterStudy steht Ihnen zur Verfügung, um Sie beim erfolgreichen Abschluss Ihrer Ausbildung zu unterstützen.

24 Monate, mit der Möglichkeit, die Dauer des Zugangs zum Preis der monatlichen Rate zu verlängern.

Ja.Sie können Ihre Fragen direkt von der BetterStudy-Lernplattform aus stellen, per E-Mail, aber auch per Telefon oder Videokonferenz (Google Meet, Skype usw.).

So erhalten Sie Zugang zu einer Fernbetreuung mit Ihren Dozenten, die reaktionsschnell und motiviert sind, Ihnen zu helfen. Wir veranstalten auch Gruppen-Webinare, bei denen Sie mit Ihren Dozenten interagieren können.

Die Ausbildung umfasst:

  • Zugang zu den Online-Lerninhalten (Theorie, Videos, Übungen mit automatischer Korrektur und ausführlichen Lösungen)
  • Zugang zu optionalen Webinaren, die von BetterStudy organisiert werden
  • Ferncoaching mit einem erfahrenen Dozenten
  • Zugang zur Buchhaltungssoftware Crésus
  • Die Möglichkeit, Probeprüfungen zu absolvieren
  • Abschlussprüfung für das Diplom als Buchhalter/in
  • Ihr Abschlusszeugnis als Buchhalter/in (bei bestandener Prüfung)

Es fallen noch ca. CHF 490.– Prüfungsgebühren für die Prüfung zum Diplom HR-Assistent/in an, die bei HRSE, der Dachorganisation für die eidgenössischen Prüfungen im Bereich Personalwesen, zu entrichten sind.

Abschlussprüfung für das Diplom als Buchhalter/in
Die Prüfung findet statt, wenn Sie dazu bereit sind, und zwar an jedem Werktag des Jahres. Sie vereinbaren ein Datum, an dem Sie bereit sind, die Abschlussprüfung abzulegen, je nach verfügbaren Zeitfenstern entweder in unserem Partnerprüfungszentrum in Genf oder als Fernprüfung von zu Hause aus.

Zuvor gibt Ihnen Ihr Dozent einen Probetest (den Sie zu Hause durchführen können), um sicherzugehen, dass Sie die für die Abschlussprüfung erforderlichen Fähigkeiten beherrschen. Die Abschlussprüfung dauert 3 Stunden (3 x 60 Minuten).

Prüfung zum Zertifikat als HR-Assistent/in HRSE
Die Prüfungen finden zweimal jährlich im Frühjahr und im Herbst statt. Die Prüfung dauert drei Stunden und wird online an verschiedenen Orten in der Westschweiz durchgeführt.

Sie wird vom Dachverband HRSE ausgerichtet, der allein für die Organisation, die Richtlinien und die Zulassungsbedingungen verantwortlich ist.

Ja.Ja, die Fortbildungskosten im Zusammenhang mit beruflicher Weiterbildung sind steuerlich absetzbar. Auf Wunsch senden wir Ihnen einen Bestätigung zu, die Sie gegebenenfalls Ihrer Steuererklärung beifügen können.

Ja.Als BetterStudy-Alumnus/Alumna profitieren Sie von Vorzugspreisen, die bis zu 20 % Rabatt auf unsere Kurzlehrgänge (ohne Abschluss) und bis zu 15 % Rabatt auf unsere Ausbildungen mit Abschluss bieten.

Eine 230 Erfahrungsbericht auf Google

„Sehr guter Online-Kurs, der bestens mit einem Vollzeitjob vereinbar ist. Die angebotenen Videos sind sehr effektiv und haben mir bei meinen Prüfungen sehr geholfen. Diese Online-Ausbildung verdient es, weithin bekannt zu werden!“

Jonathan Cohen Pignard

Jonathan Cohen Pignard
Senior Consultant – Financial Accounting Advisory Services

Ausbildung Buchhalter/in und HR-Assistent/in HRSE für eine erfolgreiche Karriere

  • Einzigartige Fähigkeiten, um sich auf dem Arbeitsmarkt einen unfairen Vorteil zu verschaffen
  • Zugang zu vielfältigen, anregenden und für Unternehmen unverzichtbaren Aktivitäten
  • Eine verantwortungsvolle Position, die auch Führungsaufgaben beinhaltet
  • Hohe Selbständigkeit bei der täglichen Arbeit
  • Ein hohes Gehalt, was einen höheren Lebensstandard, finanzielle Sicherheit und bessere Lebensbedingungen im Ruhestand bedeutet
  • Große Unabhängigkeit im Privat- und Berufsleben
  • Neue berufliche Möglichkeiten bei Treuhändern, Unternehmen oder öffentlichen Körperschaften
  • Größere Verhandlungsmacht, um gelassen in berufliche Gespräche zu gehen
  • Größere Kontrolle über den eigenen Werdegang, um sich beruflich und persönlich zu verwirklichen

Ein Überblick über Schulen und Unternehmen,
die uns ihr Vertrauen schenken

Wählen Sie die für Sie passende Option und starten Sie Ihre Ausbildung

Zahlung in 12

CHF 558
35
zinslosen Monatsraten
  • 1. Ratenzahlung bei Anmeldung, weitere Ratenzahlungen alle 30 Tage

Zahlung in 24

CHF 279
16
zinslosen Monatsraten
  • 1. Ratenzahlung bei Anmeldung, weitere Ratenzahlungen alle 30 Tage

Zahlung per Kreditkarte oder Banküberweisung
Ausbildungskosten steuerlich absetzbar